Im Bordbistro der Deutschen Bahn gibt es lecker Tafelwasser.

 

Man kann es gar nicht glauben, aber in den Zügen der DB wird Tafelwasser verkauft, und das zu einem stolzen Preis.

Der ein oder andere wird sich fragen, was daran so verwerflich ist. Nun, bei Tafelwasser handelt es sich um nichts anderes als schönes Leitungswasser aufgepeppt mit Co2.

Wenn dieses, wirklich nicht schlechte, Lebensmittel aber für den stolzen Preis von 6€ pro Liter

verkauft wird, dann grenzt das wucher. Denn wenn ich bei mir Wasser frisch aus der Leitung ziehe, kostet es Ca. 0,4 cent pro Liter.

Na dann prost

Ein Gedanke zu „Im Bordbistro der Deutschen Bahn gibt es lecker Tafelwasser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.